Einen Tag bevor es nach Island zum Redaktionsausflug geht, war noch einmal Paul Gärtner zu Besuch. Den Karlsruher Starfotografen hatten wir bereits bei den Recherchen zu unserer letzten Ausgabe getroffen (Titelthema „Klick!“). Heute nahm er sich nun erneut Zeit für die Fragen der Redaktion. Natürlich wollte jeder wissen, wie man am Besten Polarlichter fotografiert.

Paul hat uns die Einstellung von der Belichtungszeit, Blende und ISO gezeigt. Infos, die wir bestimmt in Island gebrauchen können. Anschließend durften wir diese Eigenschaften selber ausprobieren. Wir hatten 20 Minuten Zeit, ein Bild zum Thema „Schule“ aufzunehmen. Dabei sind echt ein paar gute Bilder entstanden. Den Foto Contest hat am Ende Lenny gewonnen. Er war der einzige, der rechtzeitig zurück war… Als Hauptpreis wird er nun Paul beim Auftritt von Marsimoto (Marteria) in Frankfurt begleiten dürfen. Und viele weitere tolle Bilder schießen!

Vielen Dank an Paul Gärtner für die Zeit und wertvollen Tipps. Wir werden sie gebrauchen können in Island!

Hier erfährst du mehr über die Arbeit von Paul Gärtner
http://www.paulgärtner.com/blog