Wir wurden gehackt!

Vor drei Wochen erst waren wir mit unserer Redaktionsgruppe noch im Landesmedienzentrum Karlsruhe, wo wir am „Tag der seelischen Gesundheit“ teilnahmen. Das Ernschtle-Team hatte Texte zum Überthema „Virtuelle Verletzungen sind real“ zusammengetragen, also zu den Themen Datenklau, Cybermobbing und Spielsucht, welche wir an Schautafeln prĂ€sentierten. An der Veranstaltung haben wir dann gemeinsam mit weiteren ausgewĂ€hlten SchĂŒlern an mehreren Umfragen teilgenommen. Im Landesmedienzentrum wurde auch unser Videobeitrag zum Thema prĂ€sentiert, unser neuestes und vorerst letztes Ernschtle-TV-Video.

Doch nun  ist uns fast das Herz stehengeblieben, denn unser Youtube-Kanal Ernschtle-TV wurde gehackt. Dahinter steckt die internationale Hackergruppe OurMine, die auch schon mal Playstation oder den FC Barcelona lahmgelegt hat. Wir fragen uns nun was das alles soll! Alle unsere Youtube-Videos sind weg. Gelöscht. Ausradiert. Nicht mehr zu finden! Die Arbeit von drei Jahren Ernschtle-TV, alles weg!

Wir bleiben fĂŒr euch an der Sache dran.

Traurige GrĂŒĂŸe von eurer Ernschtle-Redaktion

Hier unser Beitrag fĂŒr den „Tag der seelischen Gesundheit“. Da wussten wir noch nicht, dass wir bald selbst Opfer einer Cyberattacke werden wĂŒrden…

Von Lenny Khair

Ich bin seit Anfang der achten klasse hier beim Ernschtle Team und hoffe auf ein interessantes Jahr mit verschiedenen Interviews. Ich liebe es etwas von der Welt zu sehen und klettere auch gern, denn der Ausblick von den BÀumen und DÀchern auf die Umgebung ist immer schön.