Es ist eine der beliebtesten Rubriken hier auf unserem Blog: Das Lehrerinterview! Heute mit unserem überaus beliebten Techniklehrer Herr Cüneyt Yalcin!

Ernschtle: Netflix oder TV?
Herr Yalcin: Netflix
Ernschtle: Berge oder Meer?
Herr Yalcin: Meer (Urlaub mit der Familie), Berge zum Mountainbiken
Ernschtle: Was ist ihr Lieblingsfach gewesen?
Herr Yalcin: Sport
Ernschtle: Waren Sie in der Schule der Klassenclown, Streber, der Coole oder der Normalo?
Herr Yalcin: Ein Streber war ich leider nie. Je nach Entwicklungsphase ein Normalo, Klassenclown, der Coole und und sieben Jahre der Klassensprecher.
Ernschtle: Wie war ihr Notendurchschnitt?
Herr Yalcin: In Sport hatte ich eine 1, Mathe mündlich 14 Punkte. Über den Rest will ich lieber nicht reden.
Ernschtle: Was würden Sie wohl beruflich machen, wären Sie nicht Lehrerin geworden?
Herr Yalcin: Kriminalbeamter
Ernschtle: Mit wem würden sie gerne ein Tag Ihr Leben tauschen?
Herr Yalcin: Iron Man oder Julia Roberts.
Ernschtle: Mit welchen Kolleginnen und Kollegen wurden Sie gerne einmal in Urlaub fahren?
Herr Yalcin: Herr Goerke, Herr König-Kurovski, Herr Pallesche, Herr Lehmann, Herr Sprott, Frau Hease-Frey, Frau Westermann, Frau Siekmann.
Ernschtle: Was machen Sie in Ihrer Freizeit so?
Herr Yalcin: Zeit mit meiner Familie (zwei Jungs: Brettspiele, Fußball, Volleyball, Klettern Bogenschießen, Blasrohr, Nerf, Gran Tourismo auf der PS4 zocken, Radtouren unternehmen, Werken) verbringen, Treffen mit Freunden und Familie, Mountainbiken, Fitnesstraining,
Ernschtle: Wenn Sie ein Gemüse wären welches wären Sie dann?
Herr Yalcin: Veggie-Burger
Ernschtle: Wieviel Zeit verbringen Sie täglich am Handy?
Herr Yalcin: Ich habe es ständig in der Hand und griffbereit, da ich es sowohl privat als auch beruflich nutze. In Zeiten von Corona läuft die Kommunikation mit meinen Schülern (7 bis 10 Klasse) auch viel über das Handy.
Ernschtle: Sind Sie auch in einem sozialen Netzwerk?
Herr Yalcin: Instagram, Facebook
Ernschtle: Was war das letzte Lied, das Sie auf Spotify gehört haben?
Herr Yalcin: You´re Ma Cherie (DJ Antoine vs Mad Mark)
Ernschtle: Und Ihr WhatsApp Status?
Herr Yalcin: Nutze ich nicht.
Ernschtle: Vielen Dank für das nette Interview.

zusammengestellt von Juliana und Malena