DAS NEUE ERNSCHTLE IST DA!!!

Freitag, 8. Juli, 12.15 Uhr. Schule ist aus, zumindest f├╝r einige┬áGrundsch├╝ler. Doch irgendetwas ist anders als sonst. Die neun- oder zehnj├Ąhrigen achten kaum auf den Weg, auf dem sie laufen, denn alle haben unsere┬ágerade erschienene┬áSch├╝lerzeitung in der Hand, vorm Gesicht, gespannt was im neuen Ernschtle so alles drin ist. Leider werden┬ásie Lina Larissa Stahl, die Bibi aus „Bibi und Tina“ vergeblich suchen, denn die hat uns das zugesagte Interview dann leider doch noch abgesagt. Doch daf├╝r sind einige andere „Promis“ mit von der Partie, vielleicht kennen die Kids ja die Sportfreunde Stiller, immerhin Platz 1 der deutschen Albumcharts, oder Comedian Pierre M. Krause. Vielleicht auch Instagram Superstar Pamela Reif, Schauspielerin Katharina Thalbach oder KSC-Spieler Martin Stoll.

F├╝r jeden ist was dabei in unserer neuen Sch├╝lerzeitungsausgabe! Da gibt es Doppelseiten mit Bildern┬ávon der┬áIdeen-Pool-Party oder dem Trommelprojekt, Berichte ├╝bers Schulessen und das tolle ERS-Bienenprojekt, ├╝ber L.E.B.E.N. oder den Besuch der Fl├╝chtlingskinder. Wie immer wollen wir aber auch wieder den Blick ├╝ber den Tellerrand wagen┬áund auch eher au├čerschulische┬áThemen aufgreifen.┬áSo nehmen in diesem Ernschtle kritische Berichte ├╝ber┬áunsere Gesellschaft viel Platz ein, genauso wie ├╝ber den „deutschen Film“ und das Titelthema „Generation Internet“. Im Vergleich zu ├Ąlteren┬áErnschtle-Ausgaben ist dieses wohl das „erwachsenste“, das kritischste.

Die ersten R├╝ckmeldungen zeigen, dass wir den Geschmack unserer Leser getroffen zu haben scheinen. Erste Sch├╝ler haben schon ihre L├Âsungen f├╝r das Gewinnspiel abgegeben und auch die eingangs beschriebenen Grundsch├╝ler scheinen zumindest interessiert am neuen Ernschtle, wie folgende aufgeschnappte Aussagen schlie├čen lassen „Guckt mal, da ist die Frau Albrecht!“, „Habt ihr schon die Comedy-Seite mit den lustigen Lehrerbildern gesehen?“, „Oh, die 10er waren in Marokko Kamelreiten!“

Wir w├╝nschen viel Spa├č bei der Lekt├╝re┬áund┬áfreuen uns sehr auf euer┬áFeedback!┬áWAS GEF├äLLT EUCH AM NEUEN ERNSCHTLE? Was vielleicht auch nicht? Wer hat Ideen f├╝r die n├Ąchste Ausgabe?┬áWIR FREUEN UNS VON EUCH ZU H├ľREN!

Email an ernschtle@gmx.de

 

Das neue Ernschtle gibt es ab sofort f├╝r 3 ÔéČ (Sch├╝ler). Erwachsene zahlen einen Euro mehr.
Bestellungen bitte auch per Mail.

Ver├Âffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Von Axel Goerke

Ich liebe meinen Job und das Ernschtle Projekt! Und auch sonst bin ich f├╝r vieles zu begeistern: Das Leben, das Reisen, Platten auflegen, den KSC,... Mein Blog war damals ├╝brigens einer der ersten in Karlsruhe und Umgebung. Wahnsinn, wie sich alleine schon von der technischen Seite gesehen so viel getan hat seit anno 2000.