Ernschtle trifft Juri, oder: Wer bringt jetzt eigentlich die Kinder ins Bett?

Die Corona-Krise bringt auch die Arbeit unserer Redaktion ganz sch├Ân durcheinander. So treffen wir uns nun immer per Videokonferenz und haben uns was Spannendes ausgedacht, das „Ernschtle Corona Live Interview“.

In dieser neuen Reihe treffen wir immer einen anderen Prominenten auf Jitsi, dem digitalen Konferenzraum. Der Clou dabei? Nur eine Redakteurin ist eingeweiht und bereitet das Interview vor, w├Ąhrend die anderen sich ├╝berraschen lassen m├╝ssen. Den Anfang gemacht hat Juri, der beliebte KiKA Moderator.

Juri Tetzlaff ist eines DER Gesichter bei KiKA. Seit der Gr├╝nding des Senders 1997 ist er dort Moderator. Jedes Kind kennt das Baumhaus, wo er abwechselnd mit Singa durchs Fernrohr schaut und das Sandm├Ąnnchen ank├╝ndigt. Juri Tetzlaff ist ein echtes Allround-Talent und hat auch schon Kinderlieder ver├Âffentlicht und H├Ârspiele vertont. Juri moderiert deutschlandweit gro├če Veranstaltungen und Klassikkonzerte f├╝r die ganze Familie. Der geb├╝rtige Karlsruhe ist mittlerweile auch als Autor t├Ątig und Regisseur, wof├╝r er bereits ausgezeichnet wurde.

Das ausf├╝hrliche Interview k├Ânnt ihr dann in unseren neues Ausgabe lesen, dem „Ernschtle 2020“. Viel Spa├č mit dem Video und bis n├Ąchste Woche – mal schauen wen wir dann treffen werden…

PS: Die Frage, wer denn jetzt die Kinder ins Bett bringt, haben wir mittlerweile auch gekl├Ąrt. Deutschlands Eltern k├Ânnen ganz beruhigt sein: Das Baumhaus wird wie viele andere Sendungen schon lange vorher abgedreht. Die n├Ąchsten Wochen sind also save. Und Juri kann sich endlich um seine Steuererkl├Ąrung k├╝mmernÔÇŽ

Von Axel Goerke

Ich liebe meinen Job und das Ernschtle Projekt! Und auch sonst bin ich f├╝r vieles zu begeistern: Das Leben, das Reisen, Platten auflegen, den KSC,... Mein Blog war damals ├╝brigens einer der ersten in Karlsruhe und Umgebung. Wahnsinn, wie sich alleine schon von der technischen Seite gesehen so viel getan hat seit anno 2000.