Julien Bam! Wer kennt ihn nicht?

Nicht erst seit seinem Superhit „Mach die Robbe“ ist Julien der wohl angesagteste YouTuber Deutschlands. Über fünf Millionen Follower können sich kaum irren! Julien ist einfach saumäßig witzig.

Geboren wurde Julien 1988 in Aachen als Julien Budorovits. Er lebte eine Weile mit seiner Mutter in Singapur, heute aber wieder in Aachen (bei Köln).
Julien ist Brakedancer und das zeigt er auch gern in seinen Videos. Vor kurzem hat er sogar eine eigene Tanzschule gegründet, die „BamSchool“. Julien Bam macht u.a. Werbung für „Fanta“ und da dürfen natürlich auch nicht seine Brackedance-Moves fehlen.

Julien produziert regelmäßig Songs, mit denen er auch gerne mal in die Top 10 aufsteigt. Sein aktueller Hit „Mach die Robbe“ bringt uns alle zum dancen.

Doch Julien ist nicht nur ein Spaßvogel. Er ist auch politisch interessiert und hat 2017 für die SPD den Bundespräsidenten Walter Steinmeier gewählt.

Sehr gerne würden wir mehr über unseren LieblingsYouTuber erfahren. Letztes Jahr haben wir noch keine Antwort auf unsere Interviewanfrage erhalten. Mal schauen ob es dieses Jahr klappt. Drückt uns auf den Fall die Daumen! Das Video könnt ihr gerne teilen!!!